pbm_f

Die Pratobello-Methode


Pratobello Method

the sound of leadership

(Pratobello: die international aussprechbare Übersetzung von Schönwiese in der Sprache der klassischen Musik, Italienisch)

 

An Wissen über die Herausforderungen in sich verändernden Märkten mangelt es in den meisten Unternehmen nicht, und fast täglich kommen neue Probleme und Schlagworten ebenso, wie zahllose Lösungsansätze hinzu. Dennoch sinkt in vielen Unternehmen die Produktivität, die Wettbewerbsstärke nimmt ab. Die Ziele verändern sich laufend, der Spezialisierungsgrad der Mitarbeiter steigt, damit wird das Miteinander immer schwieriger, Motivation, Eigenständigkeit und Freiraum für Kreativität nehmen stetig ab.

Und verantwortlich gemacht wird die Führungskraft, die in vielen Fällen die Flucht nach vorne antritt, keine Mühen scheut und im Alltag der organisatorischen Management-Aufgaben unterzugehen droht. Auf der Strecke bleiben der Inhalt, die Visionen, die Haltung und das grundlegende „warum“ (finanzieller Erfolg ist immer nur die Folge davon).

Hier setzt Florian Schönwiese mit seinen intensiven und aktiven Leadership-Development Programmen nach der von ihm entwickelten Pratobello Methode an, um nur nach kurzer Zeit

  • anders, positiver und effektiver Ihren Führungsalltag erfolgreich zu bewältigen
  • das volle Potential aus Ihren Mitarbeitern zu holen
  • und so den Unterschied an Kraftaufwand zwischen der Führungskraft und den Mitarbeitern deutlich zu reduzieren!

 

 

 

Die Vortragssprache ist deutsch oder englisch.

Für weitere Informationen kontaktieren Sie bitte das Büro

Florian Schönwiese – Business & Culture